Der Musik Kalender 2022
Musik – ein Fest fürs Leben
60 Blätter / 53 Foto, farbig /
32,5 × 24 cm
€ 22,– / sFr. 33.50
ISBN 978-3-0360-3022-7
Ab 1. August erhältlich

Ob Scala, Met oder Elbphilharmonie – wenn die großen Konzertsäle der Welt ebenso wie die kleinen Häuser in der Provinz geschlossen sind, fehlen Dirigenten und Orchestern das Publikum, fehlt dem Publikum die Musik. Denn: Für alle ist das Spielen wie das Hören ein Fest fürs Leben – und das empfindet manch eine, einer unter den Hörenden besonders im Augenblick des Verzichten-Müssens. Was Komponistinnen wie Komponisten, Interpretinnen wie Interpreten die über-lebensnotwendige Kost des Menschen bedeutet, berichten sie in ihren Briefen und Tagebüchern, Franz Schubert ebenso wie Wanda Landowska, Luciano Pavarotti oder Germaine Tailleferre.

Der Musik Kalender 2022 – für Kenner wie für LiebhaberInnen der Musik der wöchentliche Begleiter durch ein neues Jahr, in dem wieder weltweit das Fest fürs Leben gefeiert wird.

Mit den üblichen Beigaben: Informative Bild- und Textlegenden, Kurzbiografien, internationales Kalendarium und – hinreißende Fotos.

Zum Cover:
Ausnahmsweise haben wir als Cover-Motiv für das Thema Musik – ein Fest fürs Leben eine lebende Dirigentin gewählt: Mirga Gražinytė-Tyla. Sie ist seit 2016 Chefdirigentin des CBSO, eines der führenden Sinfonieorchester in Großbritannien, und hat sich mit ihren brillanten Interpretationen längst einen Namen in der internationalen Dirigentenszene gemacht. Sie übt damit einen Beruf aus, der in früheren Jahrhunderten allein Männern vorbehalten war.

Foto: Mirga Gražinytė-Tyla dirigiert das City of Birmingham Symphony Orchestra(CBSO), Symphony Hall, Birmingham, 2016 © Benjamin Ealovega, London

Pressestimme

»Wie man es auch dreht und wendet: Wenn es darum geht, etwas Nützliches durch Schönheit zu veredeln, ist Der Musik Kalender der edition momente einfach eine hervorragende Wahl. Liebevoll und mit Bedacht wurde das Besondere zusammengetragen und zum Gesamtkunstwerk gefügt.«
Aus der konzertanten Rezension von Beat Spitz
https://randomrandomsen.wordpress.com/2020/11/17